Ist ein DAM Reboot fällig?

Haben sich die Anforderungen an Ihr Medien-Management geändert, Ihr DAM-System ist aber immer noch das alte? Haben Sie neue Mitarbeiter, neue Medien-Typen, neue Workflow-Anforderungen? Dann könnte ein „DAM Reboot“ fällig sein.

Organisationen verändern sich ständig. Für Sie bedeutet das, dass sich auch die System, von dem Ihre Arbeit abhängt, beständig anpassen muss.  Wenn Sie die Leistungsfähigkeit Ihres Systems nicht kontinuierlich überprüfen und im Bedarfsfall aktualisieren, so verpassen Sie bestenfalls die Gelegenheit, seine Effizienz zu verbessern. Schlimmstenfalls aber gerät Ihr Sytem dermaßen aus dem Takt mit Ihren Bedürfnissen, dass seine Auslastung immer weiter sinkt, bis es völlig unbrauchbar wird.

Modula4 kann Sie bei Ihrem DAM Reboot unterstützen. Zusammen schauen wir, wie sich Ihre Bedürfnisse geändert haben und mit welchen Mitteln wir Ihr DAM-System wieder auf den neuesten Stand bringen können, um den aktuellen Anforderungen gerecht zu werden. Wir bieten Beratung, Schulung, Konfiguration und Anpassungen, um sicherzustellen, dass Ihr DAM-System mit Ihrer Organisation Schritt halten kann.

Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, wie Modula4 Sie bei Ihrem DAM Reboot unterstützen kann, dann kontaktieren Sie uns.

„Seitdem Modula4 uns geholfen hat, Cumulus für das Management unserer digitalen Assets zu implementieren, weiß ich nicht mehr, wie wir davor überlebt haben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Design Studio ohne ein Digital Asset Management System arbeiten kann. Cumulus ermöglicht uns größte Flexibilität bei Anpassung und Integration.“

Richard Williams, Jafra Cosmetics International