Modula4 Management-Team auf der Henry Stewart DAMNY

Das Management-Team von Modula4, bestehend aus CEO Jon Hornstein und CTO und Mitbegründer Michael Gellner, wird auf der diesjährigen DAMNY, der Henry Stewart Digital Asset Management Konferenz in New York, am 7. und 8. Mai anwesend sein.

Während der Konferenz werden sich Jon und Michael extra Zeit nehmen, um sich mit Klienten und Interessenten zu treffen, die mehr über das Angebot von Moudla4 erfahren wollen. Für jene an der Ostküste der USA bietet sich so eine großartige Chance, Modula4s Top-Manager kennenzulernen.

Seit nunmehr zwölf Jahren bringt die DAMNY DAM-User, Anbieter und unabhängige Experten zusammen. Es gibt eine Vielzahl von Veranstaltungsreihen zu unterschiedlichen Themen der Planung, Konfiguration und Benutzung von DAM-Systemen.

Wenn Sie einen Termin für ein Treffen mit dem Management-Team von Modula4 vereinbaren wollen, kontaktieren Sie Modula4. Besuchen Sie die Henry Stewart DAMNY Veranstaltungsseite, um mehr über die Konferenz zu erfahren oder sich zu registrieren.

„Es war eine Freude, sie kennen zu lernen. Vielen Dank für die Installation von Cumulus und das Training für unser Team. Ich glaube, die Mitarbeiter sind begeistert, dass neue Tool zu nutzen. Es stellt eine gewaltige Verbesserung dar.“

Marnie Bell, Capital Health; Edmonton Canada